werkNET
Menü

Kita-übergreifender Workshop

Familienservice
von 
Der jährlich stattfindende teamübergreifende Workshop für alle MitarbeiterInnen aus den fünf Kitas des Studierendenwerks Hamburg wurde diesmal zum Thema „Gesundheit und Resilienz“ realisiert.
Autor:
29. September 2021

Kita-übergreifender Workshop

Der jährlich stattfindende teamübergreifende Workshop für alle MitarbeiterInnen aus den fünf Kitas des Studierendenwerks Hamburg wurde diesmal zum Thema „Gesundheit und Resilienz“ realisiert.
29. September 2021

Corona-bedingt fand der In-Work virtuell statt. Zunächst wurde die Vielzahl an Angeboten vorgestellt, die das Studierendenwerk rund um das Thema „Gesundheit“ bereitstellt. Dafür wurden einige Gesundheitsakteurinnen des Studierendenwerks eingeladen. Neben unserer Betriebsärztin und einem Mitglied des betrieblichen Gesundheitsmanagements hat sich auch eine Vertreterin des telefonischen Beratungsangebots TALINGO EAP vorgestellt.

Im zweiten Teil ging es um die eigene Verantwortung, „gesund zu bleiben“. Dazu dienten gezielte Übungen zur Stärkung der eigenen Resilienz. Was sind Energiespender – und was die Energieräuber? Wie kann ich aktiv Kraft tanken und wie setze ich mir konkrete Ziele? Im Anschluss hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit sich in gemischten Kleingruppen auszutauschen.

In diesen außergewöhnlichen Zeiten ist es uns besonders wichtig, unserem Team Wege aufzuzeigen, wie man den Fokus auf die eigene Gesundheit richtet und wie man sich im Alltag immer wieder das persönliche Energiefass füllen kann.

News erstellt am  29.09.2021

News
Alles auf einen Blick